Uncharted Film: Angelina Jolie spielt Nathan Drake

Die Produktion des ersten Uncharted Films soll laut Regisseur Shawn Levy nicht vor März beginnen. Aber endlich steht fest, wer den Hauptprotagnisten „Nathan Drake“ im Film verkörpern wird.
Die Entscheidung ist auf erstaunlicher Weise auf Angelina Jolie gefallen, welche auch schon im „Tomb Raider“ Film die Rolle der „Lara Croft“ gespielt hat.

Die Ähnlichkeit der beiden Spiele-Serien haben den Regisseur davon Überzeugt, dass sie die Richtige für die Rolle ist.
Auf die Frage, ob die Rolle nicht ein männlicher Schauspieler spielen sollte, Antwortet Shawn Levy: „Die Uncharted Filme werden den Geist der Uncharted Spiele tragen, jedoch wollen wir im Film einige Sachen anders machen und deshalb muss Nathan Drake auch kein Mann sein“
Der Name Nathan Drake soll übrigens nicht geändert werden, da Nathan sowohl ein Männer- als auch Frauenname ist.

Insgesamt hat Angelina Jolie in zwei Tomb Raider Filmen mitgespielt.
Angelina selbst hat sich bisher noch nicht zu ihrer Rolle als Nathan Drake geäußert. Sie soll aber glücklich sein, mit der Rolle etwas Ablenkung von ihrer derzeitigen Scheidung mit Superstar Brad Pitt zu haben.

Schreibe einen Kommentar